top of page

Hilfe! Mein Partner will nicht mit Stoffwindeln wickeln!



Hallöchen und herzlich Willkommen auf meinem Blog! Hier geht es um Dich und wie Du im Alltag mit Freude und Leichtigkeit mit Stoffwindeln wickeln kannst!


Was kann ich tun, wenn ich gerne mit Stoffwindeln wickeln möchte, mein Umfeld, auch mein Mann, oder meine Frau aber nicht mit Stoffwindeln wickeln möchte? Darauf gehen wir in diesem Artikel etwas mehr ein. Wenn sich jemand aus Deinem direkten Umfeld nicht mit dem Stoffwickeln beschäftigen möchte, gibt es dafür natürlich einige Gründe. Oft sind sie aber nur Vorurteile, die erst einmal abschrecken können. Zum Beispiel das Vorurteil, dass Stoffwindeln auslaufen, oder dass die Anwendung und das Waschen der Stoffwindeln sehr kompliziert sein muss. Da Einwegwindeln in unseren Kulturkreisen so etabliert sind, sind sie auch vermeintlich „einfacher“ in der Handhabung. Aber keine Sorge! Da es sich nur um Vorurteile und definitiv nicht um die Realität handelt, kannst Du Deinem Partner ganz einfach zeigen, dass Stoffwickeln eine ziemlich einfache Sache ist und zudem sehr viel Spaß bringt. Dazu könnt Ihr ein Experiment zu Hause machen. Und zwar nimmst Du eine Einwegwindel, die Du Deinem Partner um eine Hand anlegst und um die andere Hand eine Stoffwindel, oder einen Stoffhandschuh.


Dann führt Ihr das Windelklima-Experiment von Jassica Sawatzke von der Stoffwindel Akademie durch. Ihr lasst beide Windeln an den Händen und wartet 10 - 15 Minuten. Dein Partner kann währenddessen davon berichten, wie sich die Hände jeweils anfühlen.


Beide Hände bleiben auf dem Tisch liegen lassen und Dein Partner kann einmal selbst in die Beobachtung gehen, wie sich die Empfindung der Temperatur innerhalb der Einwegwindel und der Stoffwindel / des Stoffhandschuhs so anfühlt.


Ich garantiere Dir, dass es auf jeden Fall ein tolles Experiment ist und tendenziell nach kurzer Zeit die Hand mit der Einwegwindel anfängt, unangenehm warmzuwerden. Je nach Empfindlichkeit der Testperson ist es möglich, dass die Hand mit der Einwegwindel schnell schwitzt und nass wird. Grund hierfür ist, dass die Einwegwindel hauptsächlich aus Plastik besteht. Der Stoffhandschuh hingegen kann atmen, sodass es sich hierin angenehmer anfühlt und die Hand nicht so sehr zum Schwitzen neigt.


Eine weitere tolle Möglichkeit ist außerdem, Deinem Partner einfach mal ein paar Videos zu zeigen. Du kannst gerne die Videos auf meinem YouTube-Kanal nutzen. Meine Videos drehen sich rund um die Eigenschaften von Stoffwindeln und ihre Unterschiede zu den Einwegwindeln. Zusätzlich erfahrt Ihr bei mir, wie Ihr im Alltag mit Stoffwindeln wickeln könnt, also für viele Situationen wie Reisen oder die KiTa gerüstet seid. Persönlich habe ich die Erfahrung gemacht, dass Bekannten und Freunde, die nicht mit Stoffwindeln wickeln, den Gedanken an sich super finden und alle Aspekte, die für Stoffwickeln sprechen, leuchten total ein. Es bestehen nur immer wieder diese Hürden, es einfach mal auszuprobieren und zu testen. Die Vorurteile sind so vorherrschend, sodass sich davon viele abschrecken lassen und den Start noch nicht einmal versuchen.


Wenn Du natürlich wirklich ernsthaft mit dem Stoffwirken beginnen möchtest, hast Du die Möglichkeit, in meinem 21-Tage-Programm „Stoffwickeln leicht gemacht!“ Deinen Partnerpartner mit einzubinden. Denn Du darfst die Inhalte Deinem Partner ebenfalls zeigen und Ihr könnt das Programm gemeinsam starten.

Außerdem kann Dein Partner ebenfalls an den samstags Live Q&A's teilnehmen und seine Fragen stellen.


Letztendlich finde ich, dass ja jede Einwegwindel, die wir uns sparen, zählt. Und sollte Dein Partner letztendlich nicht mit dem Stoffwickeln beginnen, ist das auch kein großes Problem. Denn durch Dich gibt es immerhin eine weitere Person, die sich für das Stoffwickeln entscheidet und damit zu einer besseren Umwelt und der Gesundheit unserer Babys beiträgt.


Hast Du jetzt Lust, mit dem Stoffwickel zu beginnen, dann freue ich mich natürlich, wenn Du Dir ein 15 Minuten Beratungsgespräch mit mir sicherst und wir uns persönlich kennenlernen.


Dann können wir einfach mal darüber quatschen, wie bei Dir aussieht, welche sinnvollen und vor allem machbaren Möglichkeiten es für Dich gibt, mit dem Stoffwickeln zu starten.



Ich wünsche Dir ganz viel Stoffwickelfreude, egal wo Du bist.


Liebe Grüße


Deine Nadine












Comentários


bottom of page